Unregelmäßige Gedanken              Sie folgen keinen Regeln und erscheinen nur ab und zu.

 

 

Musik und Gewalt

Das gemeinsame Auftreten von einer bestimmten Art Musik mit Rohheit und Gewalt ist offensichtlich. Niedrige Instinkte werden durch dumpfe (und sozusagen keinen Widerspruch duldende) Musik angesprochen. Derart aufgeheizt werden Menschen leicht hemmungslos, Grenzen überschreitend, und empfinden gewalttätige Handlungen Anderen gegenüber nicht als schändlich, sondern als angemessen und richtig.

So auch die Funktion von Militärmusik: Eigenes Denken und mitmenschliche Regungen sollen ausgeschaltet, und der Soldat in die Wir-walzen-den-Feind-nieder-Stimmung gebracht werden.

Aggressionen werden von entsprechender Musik zusätzlich aufgestachelt, oder Menschen heizen sich selbst damit an, bevor es zu gewalttätigen Auseinandersetzungen in der Öffentlichkeit kommt. Dagegen ist mir nicht bekannt, dass sich irgendwo Steitereien, Schlägereien oder Schlimmeres vor dem Hintergrund feiner, differenzierter oder innerlicher Musik entwickelt hätten.

Welche Art von Musik gehört bzw. gespielt wird, trägt immer zum Mikroklima des betreffenden Raumes oder Ortes bei, und damit zum psychischen Klima und den damit übereinstimmenden Handlungen und Verhaltensweisen der Menschen.


Featured Posts
Beiträge demnächst verfügbar
Bleibe dran...
Recent Posts
Archive
Search By Tags
Follow Us
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square